Stadtrat Bern

Die AL Bern wird durch Eva Chen, Jemima Fischer und Tabea Rai im Stadtrat vertreten. Die AL Bern ist Teil der Freien Fraktion, welche im Stadtrat u.a. als linkes Gegengewicht zum etablierten, bequemen und auf Machterhalt eingestellte RGM-Bündnis fungiert. Neben den AL Vertreterinnen ist Zora Schneider (PdA) Mitglied der Freien Fraktion.

Eva Chen *1993

ist ausgebildete Szenografin und schliesst demnächst ihren Master in Art Education ab.

Kunst und Kultur versteht sie als Brücke, um den Dialog rund um Gesellschaft und Politik zu fördern. Deshalb plädiert sie für mehr Teilhabe und Mitbestimmung in Bildung und Kultur.

Jemima Sulamith Fischer *1987

ist Oberstufenlehrerin und schliesst demnächst ihre Zweitausbildung als Theaterpädagogin ab.

Sie setzt sich ein für gerechte Bedingungen und Chancen in Bildung und Gesellschaft. Als aktives Mitglied bei „Everyday, just a smile“, einem Verein für Menschen in Not plädiert sie für mehr Solidarität und Unterstützung in der Geflüchtetenpolitik.

Tabea Rai *1993

ist Fachfrau Betreuung und arbeitet als Gewerkschaftssekretärin.

Sie setzt sich ein für eine antirassistische und queerfeministische Gesellschaft, gegen den Leistungsabbau im Sozial- und Bildungswesen und fordert mehr Freiräume und eine autonome Drogenpolitik.

ist Mitglied der Aufsichtskommission (AK).